Kategorie: Aktive Wehr

Übung: Einsatzstellenbeleuchtung

Mit unserer aktiven Wehr haben wir heute die Einsatzstellenbeleuchtung bei einem PKW-Unfall und bei einer größeren Einsatzstelle geübt. Ziel war es, in der Nacht einen gedachten Einsatz möglichst Blend- und Schattenfrei auszuleuchten. .  

CSA Lehrgang

In der Woche vom 5. bis 9.10.2015 haben unsere Kameraden gemeinsam mit der Feuerwehr Scheßlitz im ASZ in Strullendorf den Lehrgang für Träger von Chemikalienschutzanzügen und Hitzeschutzkleidung teilgenommen. Wir gratulieren unseren Kameraden für die...

WBK und Strahlrohrtraining

Am Freitag, den 11.September haben wir mit unserer Aktiven Wehr eine Trainingseinheit für das Führen des Strahlrohrs und der Wärmebild Kamera durchgeführt. Das dieses auch realistisch Gestaltet wird haben wir das Strahlrohr gedrosselt.  

Digitalfunk Übung

Heute fand direkt die erste Übung mit den neuen Digitalfunkgeräten statt. Ziel war es, sich spielerisch mit der neuen Technik vertraut zu machen. Vor allem, das Warten nach dem Drücken der Sprechtaste, bis der...

Brand Freifläche

Einsatzbericht:

Gemeldet wurde eine unklare Rauchentwicklung auf Höhe der Autobahn. Nach erster Rückmeldung durch den KBI, dass es sich um einen Landwirt mit Kalkstreuer handelt, konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen.

Übung Thema Drehleiter

„Hoch hinaus“ war das Motto der heutigen Übung. Wir konnten heute ein wenig mit der Drehleiter der FFW Stadt Scheßlitz arbeiten. Ziel war es, das Arbeitsgerät einmal in Form einer Übung näher kennen zu...

Wasserleitung beschädigt

Einsatzbericht:

Heute um 13:12 Uhr wurde Alarm für Straßgiech und Wiesengiech ausgelöst. In Wiesengiech wurde bei Baggerarbeiten der Hausanschluss beschädigt. Das austretende Wasser drohte über den im Bau befindlichen Anbau und über die Fenster in den Keller zu laufen. Wir schlossen den Schieber von der Hauptwasserleitung zum Gebäude und Pumpten das schon in den Keller gelaufene Wasser mittels Tauchpumpen und Wassersaugern aus dem Haus. Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz für uns beendet.   111

Person in Wohnung

Einsatzbericht:

Eine Person meldete sich am morgen um ca. 6:40 Uhr bei der Integrierten Leitstelle und klagte über Rückenschmerzen. Da die Person dem Rettungsdienst nicht mehr die Türe öffnen konnte, wurde die Feuerwehr zur Wohnungsöffnung gerufen. Beim Eintreffen konnte der Verletzte aber noch ein Fenster öffnen, durch welches wir einsteigen und nun den Sanitätern die Haustür öffnen konnten. Der Patient wurde anschließend dem Rettungsdienst übergeben.  Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz für uns beendet.

Person in Wohnung

Einsatzbericht:

Am heutigen Vormittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Scheßlitz zur Türöffnung im Lehengarten alarmiert. Anwohner sowie die Polizei stellten einen merkwürdigen Geruch fest. Die FF Scheßlitz öffnete unter Atemschutz und Gasmessgerät die Tür. Der wahrgenommene Geruch kam von einer verstorbenen Person.

Truppmann bestanden

Am Donnerstag den 12.03. haben 5 unserer Kameraden erfolgreich die Prüfung zum Truppmann 2 Lehrgang in Scheßlitz abgelegt. Neben vielem theoretischen Wissen gehörte auch die praktische Ausbildung wie z.B. technische Hilfeleistung und der Umgang...