Sturmschaden

Auch bei uns machte der Sturm „Fabienne“ halt. Das Blechdach der Grundschule Giech wurde ein Stück weit vom Wind abgedeckt. Mit der Drehleiter aus Scheßlitz wurden die gefährdeten Teile entfernt, sodass anschließend kein weiterer...

Brand Freifläche

Aufgrund des trockenen Wetters geraten in den letzten Tagen immer wieder Felder in Brand. Nun hat es auch uns erwischt.  Zwischen Starkenschwind und Leimertshof gerieten ca. 2 Hektar eines Feldes in Brand. Zusammen mit...

Türöffnung

Türöffung in Starkenschwind

Fahrbahn überschwemmt

Kurz nach dem Einsatz in Köttensdorf lief erneut die Sirene in Straßgiech. Der Pünzenbach konnte die Wassermassen nicht mehr fassen. Die zum Teil überflutete Straße wurde kurzerhand gesperrt.  

Hochwasser

Um 06:53 Uhr erreichte uns im Gemeindegebiet Scheßlitz das Unwetter. Erste Alarmierung war die überflutete Straße zwischen Köttensdorf und Kremmeldorf. Nachdem diese gesperrt wurde, mussten wir weiter nach Peulendorf, wo der Bach ebenso schon...

Wasserleitung beschädigt

Heute um 13:12 Uhr wurde Alarm für Straßgiech und Wiesengiech ausgelöst. In Wiesengiech wurde bei Baggerarbeiten der Hausanschluss beschädigt. Das austretende Wasser drohte über den im Bau befindlichen Anbau und über die Fenster in...

Brand Freifläche

Heute um ca. 15 Uhr wurden wir zu einem Feldbrand zwischen Wiesengiech und Starkenschwind alarmiert. Es brannten ca. 200 m² Stroh auf einem Stoppelfeld. Durch das schnelle eingreifen eines Landwirtes, der mit einer Scheibenegge...

Hochwasser

Gegen 4 Uhr trat durch den andauernden Regen der Leitenbach in Wiesengiech über die Ufer. Die Feuerwehr sperrte die Pfarrer-Kropfeld-Straße nach Starkenschwind komplett. An der tiefsten Stelle betrug die Wasserhöhe auf der Straße ca....

Kaminbrand

Ein gemeldeter Wohnhausbrand stellte sich nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte als Kaminbrand heraus. Wohl durch Ablagerungen hatte ein Kaminrohr Feuer gefangen. Neben zwei Trupps unter Atemschutz wurde der komplette Kamin mit Hilfe der Wärmebildkamera...