Spritzmittel im Bach

Datum: 18. Mai 2017 
Alarmzeit: 12:25 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung > THL 2 
Einsatzort: Wiesengiech/Drosendorf 
Einsatzleiter: Kaiser Markus 
Mannschaftsstärke: 1-15 
Weitere Kräfte: FF Drosendorf, FF Memmelsdorf, FF Schammelsdorf, FF Scheßlitz 


Einsatzbericht:

Aufgrund eines Defekts an einer Spritzmaschine gelangen mehrere hundert Liter Gemisch in den Leitenbach.
Zusammen mit den umliegenden Feuerwehren wurde kurz vor Drosendorf der Bach aufgestaut und das verunreinigte Wasser auf die umliegenden Felder gepumpt.